Download der valsch sô gar an ir verswant (117,1) Free Books - Book Dictionary

Download der valsch sô gar an ir verswant (117,1) Free Books

GRIN Verlag

German (Germany) - book pages - ISBN-10: 3640313291 - ISBN-13: 9783640313297

2/5 by 50 votes

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,0, Technische Universität Dresden (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Wolfram von Eschenbach: Parzival, Sprache: Deutsch, Abstract: Entgegen den Helden anderer Werke der mittelalterlichen Literatur, so zum Beispiel Gregorius oder Tristan, kennzeichnet sich Parzivals Kindheit durch eine Ferne zu höfischer Gesellschaft und Erziehung. In der Nicht-Welt von Soltâne unbekannt für die Außenwelt und unbekannt für sich selbst, da durch seine Mutter seiner Identität verheimlicht, scheint sich Parzival einem unbekümmerten Leben hinzugeben bis durch eine Begegnung mit vier Rittern seine ritterliche art geweckt wird und er Soltâne und seine Mutter verlässt. So eindeutig wie auf den ersten Blick ist Parzivals Kindheit aber nicht zu bewerten. Bei genauerer Betrachtung ergeben sich verschiedene Ambivalenzen in der Mutter-Sohn-Beziehung. Hierbei ist schon der Ort Soltâne selbst gekennzeichnet durch widersprüchliche Strukturen. Hinzu kommen noch Herzeloyde selbst und ihre Motivation für den Rückzug nach Soltâne, Parzivals Verhalten und die Lehren Herzeloydes vor Parzivals Aufbruch. Mit der vorliegenden Arbeit sollen diese Ambivalenzen erarbeitet und genauer betrachtet werden. Zunächst wird dazu der Ort Soltâne im Mittelpunkt stehen. Danach wird zu klären sein, wie Herzeloydes Motivation für ihren Rückzug zu bewerten ist, da sich hier zwischen Erzählerbewertung und Textdarstellung eine Ambivalenz entwickelt. Im weiteren Verlauf der Arbeit steht dann die Beziehung zwischen Mutter und Sohn im Vordergrund, die anhand ausgewählter prägender Ereignisse wie der Vogelepisode oder den Lehren Herzeloydes sowie der Identitätsproblematik Parzivals deren Ambivalenz verdeutlichen soll, woran sich die Betrachtung der Begegnung mit den Rittern als Initialereignis für den Aufbruch Parzivals anschließt. In einer abschließenden Zusammenfassung sollen dann noch einmal die wichtigsten Erkenntnisse zusammengetragen und bewertet werden. Es wird also zu zeigen sein, inwiefern sich Parzivals Kindheit durch Ambivalenzen auszeichnet und was diese für die Beziehung zu seiner Mutter und das Handeln innerhalb Soltânes bedeuten. Die Versangaben beziehen sich im Folgenden auf die Ausgabe des Deutschen Klassiker Verlages von 2006. Zu Vergleichen werden jedoch alle drei Texte der Primärliteratur herangezogen.

Reviews

64x64

Michelle Ivan

OMG I love this book there is really no words to describe the way I feel about this book

Christopher Craig

Nice It has a nice story about how to always let go the past and fall in love.

Craig Johnson

Good book

Recent Books

The Sagebrush Trail
The Sagebrush Trail
Richard Aquila
The Sagebrush Trail is a history of Western movies but also a history of twentieth-century America. Richard Aquila’s fast-paced narrative covers...
Resumes for Advertising Careers
Resumes for Advertising Careers
Editors of VGM Career Books
Strong, impressive resumes that lead to the right job! This series helps job seekers write resumes that hit the target every time. Each book offers...
Anthropology in the Age of Technology
Anthropology in the Age of Technology
Paul van Dijk
This book is the first to discuss, for an English-speaking audience, the ideas of the German-Jewish man of letters, thinker, and activist Günther...
Emanuel Law Outlines for Real Estate
Emanuel Law Outlines for Real Estate
Robin Paul Malloy
The most trusted name in law school outlines, Emanuel Law Outlines were developed while Steve Emanuel was a student at Harvard Law and were the first...
Web of Spindled Time
Web of Spindled Time
Tom Henderson
WEB OF SPINDLED TIME A Poetic Point of View A...spiritual journey unspooled in free verse, short prose and original artwork...the image of spindled...
Town of Wallkill
Town of Wallkill
Dorothy Hunt-Ingrassia
Town of Wallkill chronicles the history of a town situated midway between two great rivers, the Hudson on the east and the Delaware on the west. It...
Collegiality and Service for Tenure and Beyond
Collegiality and Service for Tenure and Beyond
Franklin Silverman
This book candidly provides assistant professors and graduate sutdents contemplating a career in academia with practical information that will...
Investigations of the Syntax–Semantics–Pragmatics Interface
Investigations of the Syntax–Semantics–Pragmatics Interface
Robert D. Van Valin, Jr.
Investigations of the Syntax-Semantics-Pragmatics Interface presents on-going research in Role and Reference Grammar in a number of critical areas of...
College Trigonometry
College Trigonometry
Richard N. Aufmann
Accessible to students and flexible for instructors, College Trigonometry, Sixth Edition, uses the dynamic link between concepts and applications to...

People try find books with following this keywords